Yvon arbeitet seit November im Cloud Team und verstärkt uns im Online Marketing. Ihre Motivation, Arbeitserfahrung und Social Media Affinität zeigt uns neue und vor allem interessante Seiten des Online Marketings auf.

Welchen Traumberuf hattest du als Kind?

Genau genommen hatte ich nie DEN Traumberuf. Ich war schon immer eher sprunghaft und spontan in meiner Zukunftsplanung und war auch offen für verschiedene Berufe. Für mich war aber klar, dass ich irgendwann in einem Büro sitzen möchte und Menschen in irgendeiner Form ansprechen und erreichen will.

Wie bist du auf perbit aufmerksam geworden?

Das war alles zufällig und spontan. Ich war einige Zeit beruflich in Berlin tätig und wollte gerne wieder zurück in die Heimat. Daraufhin habe ich eine Initiativbewerbung fürs Marketing geschrieben. Mir war es unter anderem auch wichtig, neue Wege zu gehen und mich weiterzuentwickeln. Daher ist Personal und allgemein die HR Welt umso interessanter für mich. 

Was bereitet dir besonders viel Freude?

Ich habe bei perbit ein tolles Team und super nette Kollegen. Das ermöglicht eine gute Zusammenarbeit, viele Ideen und einen interessanten Austausch. Darüber hinaus habe ich viele Freiheiten in den Aufgaben und ich sehe jetzt schon viele Potentiale und Chancen. 

Was hast du vor deiner Zeit bei perbit gemacht?

Ich habe nach meiner Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau einen Bachelor in Sprache, Kommunikation und Medien an der Uni in Siegen gemacht. Dadurch hatte ich schon erste Einblicke in die (Online-) Medienwelt. Das hat mein Interesse an Social Media geweckt. Danach wollte ich erstmal “weg”, was mich in unsere Hauptstadt Berlin gezogen hat. Dort habe ich in einem Media Startup im Brandmanagement gearbeitet und erste Erfahrungen im Bereich Social Media, E-Commerce und Online Marketing gesammelt.

Yvon Kassens perbit.cloud

Wie siehst du perbit als Arbeitgeber, wenn du an deine letzten Arbeitgeber zurück denkst?

perbit ist eine sehr arbeitnehmerfreundliche Firma und geht individuell auf die jeweiligen Mitarbeiter ein. Ich bekomme hier viele Benefits, die nicht selbstverständlich sind und zudem herrscht eine angenehme Feedbackkultur. Insgesamt würde ich perbit als positiv, harmonisch und familienfreundlich beschreiben.

Was wünscht du dir für die Zukunft bei perbit?

Ich möchte mich gerne persönlich sowie fachlich weiterentwickeln, beispielsweise durch spannende Projekte und der Entwicklung neuer Formate. Dabei möchte ich eine Community, Partnerschaften und Kontakte in der HR Branche aufbauen, damit wir gemeinsam weiterkommen.

 

Liebe Yvon, wir sind froh dich bei uns im Team zu haben und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft bei perbit!

Autorin: Ha An Nguyen

Ha An Nguyen perbit.cloud