Datensätze suchen und filtern

Der Inhalt der Menüpunkte in der perbit.cloud ändert sich mit der ausgeführten Aktion, dementsprechend unterscheiden sich die Toolbars.

Toolbar Formular

Toolbar CVlizer

Über Tooltipps erhalten Sie Informationen zu den entsprechenden Icons.

Die Suchfunktion in der perbit.cloud kann mehrstufig erfolgen. Zunächst erfolgt sie standardmäßig in bestimmten festgelegten Feldern des geöffneten Menüpunktes, ausgenommen sind historische Daten und Mehrfachdaten.

Suche

Konnten Sie den oder die gewünschten Datensätze noch nicht finden, so können Sie durch Klicken der Checkbox hinter der Suchbox die Volltextsuche aktivieren. Gesucht wird dann in allen zu dem Menüpunkt gehörenden Feldern.

Volltextsuche

Eine weitere Verfeinerung der Suche kann über die Trefferliste erfolgen.

Trefferliste Volltextsuche

In Feld… können Sie die Suche auf ein einzelnes Feld einschränken. Bei Vergleich… wird Ihnen eine Auswahl von Vergleichsoperatoren angeboten, je nach dem Typ des ausgewählten Feldes. Bei Wert… wählen Sie den Wert aus, mit dem verglichen werden soll.

Wenn Sie auf Trefferliste mit den gefundenen Datensätzen öffnen klicken, erhalten Sie die von Ihnen zuvor selektierten Datensätze. Alternativ
nutzen Sie die Enter-Taste.

Über die Trefferliste kann das Ergebnis weiter gefiltert werden, indem Sie einen oder mehrere Datensätze über die Checkbox auswählen und den Schnellfilter anwenden.

Schnellfilter Trefferliste

Unterhalb des Datenbereichs wird die Statuszeile angezeigt.

Statuszeile

Der Statuszeile können Sie neben dem Namen des Menüpunktes und der Anzahl der Datensätze entnehmen, ob ein Filter und/oder eine Sortierung aktiv sind.

Wird über den Filterauswahldialog in der Toolbar bzw. den Filterauswahldialog beim Öffnen einer Liste ein Stichtag festgelegt, erscheint in der Statuszeile das Stichtags-Icon. Wenn Sie mit der Maus über das Icon fahren, wird der aktuell gültige Stichtag in einem Tooltip angezeigt.

Ein Klick auf den Stichtagsbutton öffnet das Filter anwenden-Popup. Hier können Filter und/oder Stichtag bearbeitet werden.

Filter anwenden

Hinweis
Bei Deaktivierung eines vorhandenen Filters kann er mit einem erneuten Klick auf Kein Filter aktiv wieder reaktiviert werden. Dabei werden immer alle Filter reaktiviert, die in der Liste im Filter anwenden-Popup aufgelistet sind.

Weitere detailliertere Informationen erhalten Sie unter Downloads in der rechten Spalte.