Grundsätzliche Einstellungen

Wenn Sie mit dem System starten, ist es sinnvoll gleich nach der Datenübernahme zu Beginn einige grundsätzliche Einstellungen vorzunehmen. Einige Einstellungen werden über einen eigenen Menüpunkt vorgenommen (z.B. die Feiertagszuordnung). Andere Einstellungen nehmen Sie über die sogenannten Hintergrundtabellen vor. Diese können immer über die türkisenen Schaltflächen auf den Formularen aufgerufen werden.  

Einträge, die Sie in den Hintergrundtabellen vornehmen, stehen Ihnen dann im Formular im jeweiligen Drop-Down zur Auswahl zur Verfügung.

Die wichtigsten Bereiche, die Sie über Einstellungen konfigurieren können, sind:

  • Abwesenheiten
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Organigramm
  • Lohn und Gehalt 
  • Serienbriefe

Alle weitere Informationen und detaillierte Erklärungen erhalten Sie in der rechten Spalte unter Downloads.