Bewerbungsdaten

Wenn die Bewerberdaten angelegt sind, können die Bewerbungen zum Bewerber erfasst werden. Es empfiehlt sich eine vorgangsgestützte Bearbeitung (Menüpunkt Recruiting -> Formulare -> Bewerbungsvorgang). Bei der Neuaufnahme der Bewerbung in den Bewerbungsvorgang werden Sie automatisch auf das Formular „Bewerbungen“ geführt, in dem Sie die notwendigen Einträge vornehmen können.

Formular Bewerberstammdaten öffnen

Recruiting > Formulare > Bewerber

Wenn es bereits Bewerbungen des Bewerbes gibt, sehen Sie diese im Tab Bewerbungen.

 

Bewerberstammdaten perbit.cloud

 

Tabelle Bewerbungen des Bewerbers

In der Tabelle Bewerbungen des Bewerbers werden das Eingangsdatum der Bewerbung, die Nummer und die Bezeichnung der Stellenausschreibung, die betroffene Abteilung und deren Bewertung abgebildet.

Über den Link Details erhalten Sie weiterführende Informationen zur bereits eingegangenen Bewerbung des Bewerbers.

Bewerbung zum Bewerber erfassen

Sie haben die Möglichkeit in der Tabelle eine neue Bewerbung zum Bewerber zu erfassen, indem Sie in eine leere Zeile der Tabelle klicken und eine neue Bewerbung eingeben.

Schritt 1: Eckdaten zur Bewerbung angeben

Tragen Sie das Eingangsdatum ein und wählen Sie die Bezeichnung der Ausschreibung aus der Auswahlbox. Die zuständige Abteilung wird automatisch angezeigt.

Bewerbung zum Bewerber erfassen perbit.cloud

 

Sobald Sie auf den Speichern-Button klicken, wird für die neu erfasste Bewerbung der Link Details sichtbar.

 

Schritt 2: Bewerbungsdaten pflegen

 

Bewerbungsdaten perbit.cloud

 

Im sich öffnenden Formular können Sie die Bewerbungsdaten um den Gehaltswunsch monatlich/jährlich, den gewünschten Einsatzort und die relevante Berufserfahrung ergänzen. Darüber hinaus können Sie das Kennzeichen, ob es sich um eine interne Bewerbung handelt und das Medium, über das der Bewerber auf die Stellenausschreibung aufmerksam geworden ist, anpassen.

Des Weiteren können Sie externe Dokumente des Bewerbers hochladen, Vorstellungstermine & -orte eintragen oder den Status der Bewerbung vermerken und ggf. eine erste Bewertung hinterlegen.

Hinweis: Die Daten werden für die Reports anonymisiert und stehen Ihnen auch nach dem Löschen der Bewerbung für Auswertungen zur Verfügung. Diese dienen jederzeit später als aussagekräftige Informationen für Ihre strategischen Entscheidungen.

Denken Sie an die Checkbox “Bewerbung nicht in Kennzahlen einbeziehen”, wenn sie eine Doppelbewerbung oder Bewerbungen haben, die sie nicht in Ihren Auswertungen berücksichtigen wollen, damit diese nicht in den Reports erscheinen. Wichtig ist, dies vor der Löschung der Bewerbung zu machen. Wenn der Haken nicht gesetzt wird, werden die Daten auch nach der Löschung anonymisiert in den Auswertungen mit einbezogen und können nicht mehr bearbeitet werden. Dieser Vorgang ist DSGVO konform. 

Schritt 3: Informationen zur Stellenausschreibung

Über den Button Details perbit.cloud werden Ihnen weitere Informationen zur Stellenausschreibung angezeigt. Dies sind beispielsweise die Kosten der Bewerbungdas Medium zur Stellenausschreibung und auch der Ausschreibungstext.

Der Reiter Aktionen informiert über den Stand der Bewerbung. Hier wird der Verlauf der bisher durchgeführten Aktionen zur Bewerbung dargestellt (z.B. Neuaufnahme, Empfangsbestätigung, Zusage, Bewerberpool).